Archiv der Kategorie: Skulpturen

Fossile Wale Teil 1: Was bei vielen Darstellungen von Urwalen falsch gemacht wird

Im Gegensatz zu prähistorischen marinen Reptilien wie Plesiosauriern, Mosasauriern oder Ichthyosauriern gekommen fossile Wale in der Regel nur recht wenig Publicity, und auch in Büchern werden in aller Regel nur eine handvoll Arten vorgestellt, obendrein meistens auch mehr oder weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Evolution, Modelle, Paläontologie, Populäre Irrtümer, Skulpturen, Wale | 3 Kommentare

Wie man eine Lebendrekonstruktion von Megaladapis macht: Über die Hintergründe des Covers von “Die Insel des Grauens”

Ich dachte vielleicht würde es den einen oder anderen interessieren, was sich eigentlich genau hinter dem Cover von “Die Insel des Grauens” verbirgt. Wie in den Kommentaren zum letzten Post bereits verraten, handelt es sich um eine Rekonstruktion des Riesenlemuren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausgerottete Arten, Buchrezensionen, Skulpturen, Säugetiere, Veröffentlichungen | 9 Kommentare

Mein neues Buch: Die Insel des Grauens

Nach langer langer Arbeit habe ich es nun endlich geschafft mein erstes eigenes Buch zu veröffentlichen, “Die Insel des Grauens”. Es handelt sich dabei um zwei Kurzgeschichten mit größtenteils kryptozoologischen Hintergründen. Allerdings habe ich mich dabei sehr bemüht, so weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausgerottete Arten, Buchrezensionen, Cephalopoden, Kryptozoologie, Megafauna, Modelle, Mythologische Wesen, Populäre Irrtümer, Skulpturen, Veröffentlichungen | 14 Kommentare

Orthoceras-Modell

 Seit kurzem habe ich endlich mal wieder sowas wie Ferien, darum werde ich jetzt versuchen wieder öfter mal was zu schreiben. Beim letzen Mal hat das leider nicht funktioniert, was primär daran lag dass bei mir das Internet fast den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cephalopoden, Paläontologie, Skulpturen | 1 Kommentar

Tsuchinoko-Modell in Zinn gegossen

Lange Zeit hatte ich mir ja schon vorgenommen von einigen meiner Modelle Abgüsse herzustellen, aber irgendwie habe ich das dann nie auf die Reihe gekriegt, und auch der schon vor geraumer Zeit gekaufte Silikonkautschuk harrte lange seiner Verwendung. Aber gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kryptozoologie, Skulpturen | 4 Kommentare

Bild des Tages: C´thulhuoid

Die bisher gezeigten Figuren waren ja eigentlich allesamt mehr oder weniger wissenschaftlich, und haben ausgestorbene, lebende oder hypothetische Tiere gezeigt. Aber tatsächlich mache ich manchmal (okay, nur sehr selten) auch was anderes. Es ist schon geraume Zeit her, da habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Cephalopoden, Skulpturen | 3 Kommentare

Janjucetus hunderi – der scharfzähnige Uronkel der Bartenwale

  Mitte August letzten Jahres wurde der Öffentlichkeit ein neuer fossiler Wal mit einem Alter von etwa 25 Millionen Jahren beschrieben, welcher in der Gesamtheit seiner Merkmale und seiner entwicklungsgeschichtlicher Stellung bisher absolut einzigartig ist, Janjucetus hunderi. Der Ende der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Evolution, Paläontologie, Skulpturen, Säugetiere, Wale | 8 Kommentare

Cameroceras, der größte Nautiloide aller Zeiten

Sicherlich hat der eine oder andere die BBC-Dokumentation “Monster der Tiefe” , welches in der Originalversion “Sea Monsters” hieß. Mir persönlich war das ganze mit der Schiffscrew um Nigel Marvin, die in der Zeit umher reist, viel zu populistisch und effekthaschend. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cephalopoden, Skulpturen | Hinterlasse einen Kommentar

Der Blainville-Schnabelwal (Mesoplodon densirostris)

Vor ein paar Monaten wollte ich mal abends praktisch “nebenher” ein neues Modell bauen. Es benötigte schon geraume Zeit, sich für das Motiv zu entscheiden. Ich wollte einen Meeressäuger machen, da diese weniger Arbeit machen, als ein normales Landsäuger. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Skulpturen, Wale | Hinterlasse einen Kommentar

Mein erstes Nautiloiden-Modell

Es gibt ja alle möglichen Figuren von ausgestorbenen Tieren zu kaufen, aber wenn man sie sich mal genau ansieht, dann fällt einem ziemlich schnell auf, dass es zwar eine riesige Anzahl von Tyrannosauriern, Triceratopsen, Sauropoden und auch mal Tiere wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cephalopoden, Paläontologie, Skulpturen | 11 Kommentare