Archiv der Kategorie: Säugetiere

Bild des Tages: Giraffengazellen

Neben dem im letzten Beitrag gezeigten Felsenspringer gibt es im Stuttgarter Rosensteinmuseum noch eine ganze Reihe anderer interessanter Präparate von ungewöhnlichen Huftieren, etwa von Giraffengazellen (Litocranius walleri). Woher die Giraffengazelle ihren Namen hat, ist unschwer zu erraten, denn sie ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Stöckelschuh-Hufen in den Bergen unterwegs – der Klippspringer

Eigentlich wollte ich schon länger über den Klippspringer schreiben, allerdings war das einzige Photo des wunderschönen Präparates welches ich im Schloss Rosenstein in Stuttgart gemacht hatte, nicht sonderlich gut geworden. Daher habe ich gewartet bis ich bei  meinem letzten Besuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Säugetiere | 2 Kommentare

Bild des Tages: Pakarana

In Weiterführung der Serie über ungewöhnliche und eher wenig bekannte Säuger gibt es heute ein Photo einer Pakarana (Dinomys branickii), eines großen südamerikanischen Nagetiers. Pakaranas gehören nach den Capybaras zu den größten noch lebenden südamerikanischen Nagetieren und erreichen Gewichte von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

Bild des Tages: Weißbauchschuppentier

Ich versuche gerade den Blog wieder etwas zu beleben und wieder wenigstens mehr Bildes des Tages zu veröffentlichen. Das ist trotz einer riesigen Menge potentiell verwendbarer Photos in meinen Archiven weitaus schwieriger als man denken könnte, denn vieles würde eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Säugetiere | 2 Kommentare

Bild des Tages: Strandgräber

Das heutige Bild des Tages ist ein Strandgräber (Bathyergus suillus) aus der Zoologischen Schausammlung in Tübingen. Diese bis etwa 35 cm groß werdenden südafrikanischen Nagetiere leben vor allem unterirdisch, was sich auch stark in ihrem Körperbau wiederspiegelt. Ihr Körper ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Säugetiere | 4 Kommentare

Bild des Tages: Braunborsten-Gürteltier

Die Blogposts über meine Kreta-Reise haben sich bisher als sehr langwierig zu schreiben erwiesen, daher möchte ich zwischendurch wieder ein paar kürzere Artikel, beziehungsweise Bilder des Tages veröffentlichen, bis der nächste Teil fertig ist. Das heutige Bild des Tages ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

Naturerkundung auf Kreta Teil 1: Auf der Halbinsel Rodopou

Unter anderem um dem mehr als nur bescheidenem deutschen Frühjahrswetter zu entkommen, habe ich vor kurzem zwei Wochen Urlaub auf Kreta verbracht. Abgesehen von dem dringenden Bedürfnis einmal wieder etwas Sonnenschein abzubekommen und das Meer zu sehen, wollte ich vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amphibien, Fische, Naturbeobachtungen, Reptilien, Säugetiere, Vögel, Wirbellose | Hinterlasse einen Kommentar

Mal ein paar Nahansichten von Robben, Teil 3: Die Flossen

Der letzte Teil der Reihe wird ziemlich kurz, was primär daran liegt, dass ich kaum geeignetes Bildmaterial hatte. Wie die Überschrift schon sagt, geht es hier um die Flossen der Robben. Warum ich überhaupt über die Flossen von Robben schreibe? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

Mal ein paar Nahansichten von Robben, Teil 2: Die Vibrissen

Nachdem es im ersten Teil um die erstaunlich diversen Ohren von Robben ging, soll es jetzt um die Vibrissen gehen, also die Schnurrhaare. Auch diese zeigen teilweise erhebliche Unterschiede zwischen den verschiedenene Arten. Das schöne ist dass ein Blick auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

Mal ein paar Nahansichten von Robben, Teil 1: Die Ohren

Man neigt oft dazu Tiere als Ganzes wahrzunehmen, man sieht sie sich an, schaut ihnen vielleicht mal in die Augen oder aufs Maul, aber viele der kleineren Details übersieht man oft. Darum möchte ich hier eine kurze Serie über ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar