Archiv der Kategorie: Säugetiere

The shoulder horn of Dürer´s marvelous Rhinocerus – revealing a 501 year old mystery beast

The woodcut of Albrecht Dürer´s „Rhinocerus“ is certainly one of the most iconic animal depictions of the Renaissance. Dating from 1515, a time when books about natural history still usually showed wild mixes of real animals and fully fantastic beings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogposts in English, Kryptozoologie, Populäre Irrtümer, Säugetiere | 2 Kommentare

Photo of the day: Ghastly tenrec taxidermy

For some reason tenrecs are especially prone to become extremely ghastly taxidermy specimens, at least if you look at the older ones. I just planned to cover them on occasion on the blog. So here is a specimens I saw … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Blogposts in English, Ghastly tenrec taxidermy, Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

The oral oddities of ruminants

In the last post I wrote about the strange anatomical structures in the beaks of spoonbills. This time I will cover again oral oddities, but in a fully different class of animals. Ruminants have always been among the most important … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anatomie, Säugetiere | 2 Kommentare

The war boar of Dáin Ironfoot – a zoological easter egg in The Hobbit: The Battle of the Five Armies

This post is a novel one, as it´s the first one written in (probably bad) English. So far all posts I wrote within the last 8 years on my blog were only in German, but I will give it a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogposts in English, Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

Bild des Tages: Igel-Skelett

Heute Abend gibt es noch einen kurzen Beitrag der sich ebenfalls wieder der Anatomie widmet, beziehungsweise dem Umstand wie sehr sich das äußere Erscheinungsbild eines lebenden Tieres von seinem Skelett unterscheiden kann. Ein gutes Beispiel dafür sind Igel. Nichts am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anatomie, Bild des Tages, Säugetiere | 2 Kommentare

Bild des Tages: Paka-Schädel

Es gibt eine ganze Reihe von Tieren, welche auf den ersten Blick nicht besonders spektakulär aussehen, und deren bizarre Anatomie sich erst dann offenbart, wenn man sich ihr Innenleben ansieht. Ein Beispiel dafür wäre die Paka (Cuniculus paca). Äußerlich betrachtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anatomie, Bild des Tages, Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

Mal wieder ein Babirusa-Schädel

Die Reihe über fossile Riesenhirsche habe ich nun erst einmal unterbrochen, da ich aus einem bestimmten Grund (ich hätte eine Illustration für Libralces gallicus gebraucht, die ich aber nicht zu meiner Zufriedenheit selbst hinbekommen habe) einfach nicht dazu gekommen bin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anatomie, Bild des Tages, Säugetiere | 2 Kommentare

Der „Hirschelch“ Cervalces scotti

Heute ist der Elch Alces alces der größte Hirsch auf dem nordamerikanischen Kontinent. Der einstmals in sehr weiten Teilen Eurasiens verbreitete Riesenhirsch Megaloceros und seine Artverwandten haben die Neue Welt nie besiedelt, doch auch der Elch ist, erdgeschichtlich gesehen, erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Megafauna, Paläontologie, Populäre Irrtümer, Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

Warum die Zähne von Flusspferden wirklich seltsam sind

Beim letzten Bild des Tages habe ich über Archaeotherium etwas vorschnell geschrieben dass sich unter den lebenden Tieren keine wirklich vergleichbaren Zähne mehr finden. Als ich letzte Woche in Berlin gewesen bin (vermutlich gibt´s darüber noch einiges an Blogmaterial), habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anatomie, Säugetiere | 1 Kommentar

Bild des Tages: Archaeotherium Schädel

Nach vielen Beiträgen über lebende Tiere gibt es jetzt mal wieder ein Fossil, genau genommen den Schädel eines Archaeotherium aus Dakota, welchen ich im Staatlichen Museum für Naturkunde in Karlsruhe photographiert habe. Die Schädel von Archaeotherium und anderen Entelodonten sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Paläontologie, Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar