Bild des Tages: Ein äußerst bizarrer Taschenkrebs

Im Museum für Naturkunde Berlin ist ein äußerst merkwürdiges Exponat ausgestellt, ein Taschenkrebs dessen Rückenpanzer von Röhrenwurmern vollkommen überwuchert ist. Diesen bizarren Krebs wollte ich daher der Bestiarium-Leserschaft nicht vorenthalten:

Taschenkrebs mit aufgewachsenen Sandröhrenwürmern

Der Panzer dieses vermutlich aus der Nordsee stammenden Taschenkrebses ist von einer ganzen Kolonie von Sandröhrenwürmer regelrecht übertürmt worden. Es gibt ja durchaus verschiedene Krabben bei denen verschiedene andere Wirbellose regelmäßig dem Panzer aufsitzen, aber für einen Taschenkrebs ist ein solcher Bewuchs, zumal in so extremen Maße, schon ziemlich ungewöhnlich. Leider war es mir nicht möglich, gute Bilder zu machen, die den ganzen Taschenkrebs zeigen, daher muss ich hier auf ein etwas weniger gelungeres Photo verweisen:

PICT8261

Dieser Beitrag wurde unter Arthropoden, Bild des Tages veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.