Monatsarchive: Oktober 2015

Paranogmius doederleini – ein unbekannter Riesenfisch aus der Bahariya-Formation Ägyptens

Die Bahariya-Formation Ägyptens ist vor allem durch einen ihrer einstmals größten und heutzutage wohl kontroversesten Bewohner bekannt, den riesigen und äußerst bizarren Spinosaurus. Dabei hatte dieses prähistorische Ökosystem eine ganze Menagerie von unglaublichen und vielfach nicht minder wunderlichen Arten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fische, Megafische, Paläontologie | 10 Kommentare

Der Neuguinea-Flossenfuß, eine echsenfressende Pseudoschlange unter den Geckoartigen

Weiter geht es mit einem wenig bekannten, aber dafür umso interessanteren Reptil, dem Neuguinea-Flossenfuß (Lialis burtonis). Flossenfüße kommen ausschließlich auf Australien und Tasmanien, sowie mit zwei Arten vertreten auch in Neuguinea vor. Sie zeichnen sich durch eine sehr langgezogene schlangenartige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reptilien | 2 Kommentare