Monatsarchive: Oktober 2007

Bild des Tages: Modell eines gebärenden Ichthyosaurier

Ich habe ja leider schon länger nichts mehr geschrieben, und momentan sind noch mehrere Artikel kurz vor der Veröffentlichung, daher kann ich nur ein Bild des Tages posten, ein sehr schönes Modell aus der Sonderausstellung des Löwentor-Museums in Stuttgart: Anhand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Paläontologie, Populäre Irrtümer, Reptilien | Hinterlasse einen Kommentar

Liger – die größten Raubkatzen der Welt

Ich vermute mal dass die meisten die ab und zu meinen Blog anschauen (an dieser Stelle mal ein großes Dankeschön an alle Leser), bereits wissen was ein Liger ist. Für alle die es nicht wissen, hier eine kurze Erläuterung. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fleischfressende Monster, Säugetiere | 31 Kommentare

Bild des Tages: Teilabinotische Amsel

Albinismus muss nicht immer den ganzen Körper betreffen, es kann auch durchaus vorkommen, dass nur in Teilen des Körpers kein Pigment gebildet wird, was dann oftmals ein gesprenkeltes oder geschecktes Aussehen zur Folge hat. Ein Beispiel dafür wäre diese teilalbinotische Amsel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Vögel | 2 Kommentare

Bild des Tages: Saurichthys

Da ich heute zu sonst nichts gekommen bin, poste ich mal wieder das Bild des Tages. Diesmal das Photo einer Saurichthys-Rekonstruktion, aus dem Museum am Löwentor in Stuttgart: Dieser vergleichsweise kleiner Raubfisch der Trias. Mit einer Länge von etwa einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Fische, Paläontologie | Hinterlasse einen Kommentar

Beinahe ein echter Dinosaurier…

Dass Vögel direkte Nachfahren der Dinosaurier sind ist inzwischen relativ weitläufig akzeptiert (abgesehen von Kreationisten, und den BANDits, die sich vor allem aus Ornithologen zusammensetzen, und davon ausgehen, dass Vögel und Dinosaurier von einem gemeinsamen, bisher noch unentdeckten Vorfahren abstammen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dinosaurier, Paläontologie, Vögel | 1 Kommentar

Mastodonsaurus giganteus – eines der größten Amphibien aller Zeiten

  Heute möchte ich etwas über den Mastodonsaurus schreiben. Dieser gewaltige Panzerlurch war eines der spektakulärsten Amphibien aller Zeiten, mit Ausmaßen, welche man sich für ein Tier dessen nächste lebende Verwandte etwa Frösche oder Molche wären, kaum noch vorstellen kann. Gemeinhin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amphibien, Paläontologie, Populäre Irrtümer | 3 Kommentare

Bild des Tages: Großer Tanrek (Tenrec ecaudatus)

So, da ich leider etwas knapp mit Bilder bin, die nichts mit Paläontologie zu tun haben, oder einen längeren Begleittext nötig hätten, habe ich etwas mein Archiv gegriffen, und ein älteres Bild herausgesucht, dass ich einst im Stuttgarter Rosensteinmuseum gemacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild des Tages, Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

Ein paar interessante Schädel

Schädel fand ich schon immer ziemlich interessant, vor allem wenn es sich um jene von eher ungewöhnlichen Tieren handelt. Außerdem ist es immer wieder erstaunlich welche Dinge man an ihnen entdecken kann, die man am lebenden Objekt kaum oder gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Säugetiere | Hinterlasse einen Kommentar

Bild des Tages: Albinos

Diese schönen, wenngleich auch nicht schön photographierten Präparate von zwei albinotischen Maulwürfen und einem albinotischen Sperling stammen aus dem Rosenstein-Museum in Stuttgart:

Veröffentlicht unter allgemeine Zoologie, Bild des Tages, Säugetiere, Vögel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dakosaurus maximus – der große Bruder des Godzilla-Krokodils

Vor einiger Zeit kam ja in der Presse eine neu entdeckte Meereskrokodilart groß raus, und schaffte es sogar auf die Titelseite von National Geographic. Das äußerst medienwirksam als Godzilla-Krokodil bezeichnete Krokodil bekam den Namen Dakosaurus andiniensis verliehen. In den Presseberichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Paläontologie, Reptilien | Hinterlasse einen Kommentar